SIE WOLLEN STRESS AUF DAUER HINTER SICH LASSEN, STATT GEGEN IHN ANZUKÄMPFEN?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Ich bin Dr. Klaus Köpnick – Der Gelassenheitscoach – und ich möchte Ihnen von einem großen Moment erzählen. Ich erlebe ihn immer wieder: Wenn Menschen, die befürchten keinen guten Job zu machen, oder die sich in einer Spirale von immer ähnlichen Konflikten mit den gleichen Leuten erleben, plötzlich innerlich ruhig und gelassen werden.
Und wenn sie dann feststellen, dass sie sich schon lange nicht mehr so harmonisch gefühlt haben, so „rund“ und gleichzeitig so kraftvoll – egal, welcher Stress auch außen toben mag.

Genau das können Sie auch erreichen

Ich lasse Sie persönlich und Ihre Teams erleben, wie es ist, sich von innerem Stress zu befreien und gelassen mit äußerem Stress umzugehen – und das in kurzer Zeit.

Ich gehe noch weiter.....

…..und zeige ihnen, wie sie auf Dauer Ihren inneren Stress abschalten – ja genau: Ihre stressigen und nervigen Themen für immer auflösen.

Wie´s begann: Wunsch nach Ruhe und Gelassenheit

„Ich möchte mehr Ruhe und Gelassenheit haben“, seufzte ich heraus. Das war vor vielen Jahren – ich weiß noch, als wär´s gestern. Ich begann gerade meine Ausbildung zum Coach – und das war mein Ziel für meine erste Sitzung, war meine tiefe Sehnsucht.

So schnell ging es damals nicht: „…..ziemlich groß, das Thema“, wie mein Ausbilder und Mentor meinte. Das „große Thema“ sollte mich die ganzen Jahre begleiten – mein Thema! Bis ich es lösen konnte!

Es gibt viele Ansätze im Coaching – und ich sog sie alle auf. Eine neue Welt tat sich für mich auf, der die Logik in allem suchte. Nur so, meinte ich, die Welt in ihren Strukturen verstehen zu können.

Pustekuchen, geht so nicht – Ich habe gelernt: Die Welt da draußen und die Unternehmen können wir so nicht verstehen! Und die Menschen sowieso nicht! Ich habe da einiges los-gelassen – das ging nicht ohne Scharmützel mit meinen „inneren Dämonen“ ab…..

Gut ausgebildet bin ich…..

Gut ausgebildet war ich damals auch schon: Die Kombi als Maschinenbau-Ingenieur und promovierter Arbeits- und Organisationspsychologe ist mein Alleinstellungsmerkmal – so die Ansicht vieler meiner Kunden. Ich wollte schon immer wissen, „wie was geht“: So packte ich im Laufe der Zeit noch einige Ausbildungen dazu.

.....viel wichtiger ist was anderes

Und meine Kundinnen und Kunden – einzelne Personen und Unternehmen? Die sagen mir, sie mögen an mir etwas das teilweise wichtiger ist als meine Qualifikationen: Ich habe Erfahrung. Ich stülpe ihnen nichts über. Ich unterstütze, einen passenden Weg zu finden. Ich gebe den Raum dafür, sei es persönlich oder als Team. Ich bin ihr Sparringspartner. Humorvoll. Wertschätzend. Gelassen.

Da passt einer meiner Leitsätze von Antoine de Saint-Exupéry:

Im Leben gibt es keine Lösungen. Es gibt nur Kräfte, die in Bewegung sind. Man muss sie erzeugen und die Lösungen werden folgen.

Von „immer mehr und besser“…..

Als Coach und in Beratungsverfahren habe ich einige Aus- und Weiterbildungen absolviert – echt tolle und super Sachen dabei, wenn ich nur die Transaktionsanalyse, Achtsamkeit, die faszinierende Neurowissenschaft oder den Blick mit der „systemischen Brille“ nehme.

Dabei habe ich viel über mich erfahren – nicht immer angenehm, aber ich bin dadurch gereift. Ein richtiger Durchbruch – also so was wie ohne Ärger, Stress, Ängste oder Grübeleien und stattdessen ruhig und gelassen wie Buddha – nein, so was war es nicht. Meine nervigen „alten Themen“ waren immer irgendwie da, sei es schnelle Reizbarkeit, genervt sein, sich schnell erschrecken, gefühltes „erwischt werden“, ängstlich, bammel davor, vor Leuten aufzutreten oder zu versagen…..

Heute weiß ich: Das hat absolut nix mit Verstehen oder "bemüh dich halt besser" zu tun – kommt einfach immer wieder bei allen unpassenden Gelegenheiten hoch. Warum das nicht durch "gutem Willen" veränderbar ist? Weil es aus unserem unbewussten Teil des Gehirns kommt. Da braucht´s was anderes.

…..zu "innerlich ruhig und gelassen" – Durchbruch mit Introvision

Das änderte sich, als ich die Methode Introvision entdeckte – Ich war begeistert!

Etwas war total anders als sonst. Mit Introvision habe ich endlich das gefunden, was wirklich funktioniert: all die alten Themen, die mich mein Leben begleitet haben, nervten oder Angst machten – sie lösten sich auf! Sie waren weg und sind weg! Da hatte ich Sie, die von mir so sehnlichst gewünschte „innere Ruhe und Gelassenheit“. Und wissen Sie, was das Tolle ist? Es hält an!

Wo ich früher angespannt war, nicht klar denken konnte, mich über mich ärgerte, Druck verspürte, mich erschreckte, „blöd“ reagierte oder mich ängstlich fühlte….. da kann ich heute vernünftig Nachdenken über die Ereignisse. „Echt krass“, sagte mir mal ein Klient, als er auch die Erfahrung machte.

Ich bin Gründungs- und Vorstandsmitglied des internationalen Verbandes Introvision Association. Die Methode ist so genial, die wollen wir weiter bekannt machen. Schau‘n Sie doch mal vorbei, wird sich lohnen.

Ich möchte, dass Sie auch große Momente erleben!

Ich lade Sie ein. Ich lade Ihre Teams ein: Erleben Sie, wie Sie innerlich ruhig und gelassen sind – auch wenn es um Sie herum stressig ist und sich immer wieder schwierige Situationen auftun. Sie werden es genießen, sich harmonisch und rund zu fühlen – und gleichzeitig so kraftvoll. Auch mit Themen, wo manch einer glaubt, zum Therapeuten zu müssen.

Ich bin diesen Weg gegangen, und gehe den Weg weiter – weil es endlich was gibt, das wirklich funktioniert! Ihnen und Ihren Teams wünsche ich, dies auch zu erleben.

Introvision ist der Kern meiner Gelassenheitsformel. Ich habe dazu Coaching- und Mentoring-Angebote für Einzelpersonen und Teams entwickelt – funktionieren auch super online.

Gehen Sie den nächsten Schritt – ich begleite Sie

Gehen Sie den nächsten Schritt zu Ihrer persönlichen Freiheit – innerlich ruhig und gelassen, egal wie stressig die Situationen auch sind.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Lassen Sie uns ein Strategiegespräch führen, um Ihre nächsten Schritte zu planen. Klicken Sie hier. Es ist kostenlos – aber wetten, nicht umsonst.

Profitieren Sie von meinen Stärken, von meinen Erfahrungen, von meiner Leidenschaft.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr
Dr. Klaus Köpnick

Vita im Detail – Ausbildung und Erfahrung

  • Ausbildung zum Maschinenschlosser und Dipl.-Ing. Maschinenbau (FH Aachen)
  • Entwicklungskonstrukteur im Unternehmen des Werkzeugmaschinenbaus (beteiligt an zwei Patenten)
  • Leiter Qualitätsmanagement und Labor in einem Unternehmen der Kugelfertigung
  • seit 1991 coachend und beratend selbstständig
  • einige Jahre Lehrbeauftragter für Konstruktionssystematik
  • viele Jahre Ausbilder und Prüfer von Qualitäts- und Umweltmanagern
  • 30 Jahre Erfahrung in der Begutachtung von Managementsystemen (Qualität, Umwelt, Energie, Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, Soziale Verantwortung) – weltweit, Konzerne und Mittelstand
  • Studium Arbeits- und Organisationspsychologie, Wirtschaftswissenschaft und Statistik (Uni Hagen)
  • 2008 Promotion in Arbeits- und Organisationspsychologie (Uni Hagen)
  • Ausbildungen, Zertifizierungen und fortlaufende Weiterbildungen bei namhaften Instituten und Ausbildern in
  • Systemische Transaktionsanalyse
  • Organisationsentwicklung/Management of Change
  • Team- und Persönlichkeitsentwicklung­
  • Business-Coaching
  • Introvision und Introvision-Coaching
  • Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)
  • Neurowissenschaften
  • Lizenzierter Trainer für den Golden Profiler of Personality (GPOP)
  • Zertifizierter TA-Berater der Deutsche Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA e.V.)
  • Zertifizierter Trainer nach dem Salzburger Achtsamkeitsmodell (SAM)
  • Gründungsmitglied und 2. Vorsitzender des internationalen Verbandes Introvision Association (IA e.V.)